Skip to main content

Neujahrsempfang 2019 - MdB Grigorios Aggelidis zu Gast

Wie jedes Jahr begingen die Freien Demokraten ihren Neujahrsempfang in der Krömerei in Westerstede, Gastredner in diesem Jahr war der Bundestagsabgeordnete Griogorios Aggeliedes. Schwerpunktthema dieses Jahr war die Europawahl.

Nach der Begrüßung durch den Kreisvorsitzenden Michael Koch, der insbesondere auf die letztjährigen Schwerpunkte der FDP-Abgeordneten im Kreistag und den Gemeinderäten einging, hielt der Bürgermeister der Stadt Westerstede Klaus Groß (FDP) ein Grußwort mit dem Schwerpunkt der Bedeutung des Ehrenamts für Kommunen.

In der Neujahrsrede ging Herr Aggelidis, Sprecher für Senioren und Familie der FDP Bundestagsfraktion und Mitglied im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie stellvertretendes Mitglied im Verteidigungsausschuss, insbesondere auf die kommende Europawahl ein. Der Abgeordnete mit griechischen Wurzeln erläuterte die Forderungen der Freien Demokraten zur Europawahl wie bessere Bildungsstandards, eine gemeinsame Europäische Armee und ein „Europäisches Kriminalamt“ das im Kampf gegen Kriminalität und Terror vorgeht. Dabei betonte er, dass wir im Zuge der engeren Zusammenarbeit auch Rücksicht darauf nehmen müssen, dass nicht jedes Land der Europäischen Union den gleichen moralischen Kompass hat. Des Weiteren ging Herr Aggelidis auch auf seine Kernthemen Senioren und Familie ein. Insbesondere kritisierte er die hohen Bürokratiekosten bei Sozialleistungen. So werden bei den Mitteln für Bildung und Teilhabe rund 30% der verfügbaren Mittel für Bürokratie verwendet - hier ist es Zeit für mehr Effizienz. Danach stellte sich der Abgeordnete noch den Fragen der Besucher, zuerst in großer Runde, später auch in Einzelgesprächen an den Tischen.

Zum Abschluss kündigte der Kreisvorsitzende der FDP Ammerland Michael Koch verschiedene Wahlkampfaktionen zur Europawahl im ganzen Ammerland an: „Diese Europawahl wird von vielen als die wichtigste Europawahl aller Zeiten angesehen. Es gehe um nichts weniger als Europa gegen Popolisten von links, wie rechts zu verteidigen. Die Europäische Union garantiert uns allen seit vielen Jahren Frieden, Freiheit und Wohlstand. Wir planen zur Europawahl Veranstaltungen in allen ammerländer Gemeinden. Wir Freie Demokraten im Ammerland wollen und werden für Europa kämpfen – weil die Europäische Idee es Wert ist!“

Zurück